Ein Schal für den Sommer!

Am letzten Wochenende ist dank der blamablen Leistung der letzten Verfolger etwas äußerst ungewöhnliches passiert. Der Rote Stern Nordost ist – obwohl er spielfrei hatte – Meister in der Freizeit-Bezirksliga Staffel 1 geworden. Mit 51 Punkten und 87:24 Toren liegen unsere Goldfüße uneinholbar auf Platz Eins der Tabelle. In den nächsten drei Spielen geht es deshalb nur noch um die goldenen Ananas… Die Schale haben wa ja schon sicher!

meisterschal2010

Alle Fans, die sich ein, nein halt, das Souvenir von der ersten Meisterschaft des RSNOB sichern wollen, können den hier abgebildeten Bezirksmeisterschal ab sofort bei uns bestellen: urs-berlin@gmx.net

Außerdem kann nun auch wieder ein neues Aufklebermotiv geordert werden! Das Motto: „Ob Teheran, oder Pankow. Gegen Neonazis sowieso!“

teheran


6 Antworten auf „Ein Schal für den Sommer!“


  1. 1 aK 08. Juni 2010 um 16:32 Uhr

    schick, schick!

  2. 2 Antifa Ultra 08. Juni 2010 um 18:07 Uhr

    Hängt hoffentlich bald an den Zäunen der Region Berlin-Brandenburg, ihr Bauern!

  3. 3 ich 09. Juni 2010 um 13:44 Uhr

    „urs‘t“ geiler stuff…

  4. 4 URS 09. Juni 2010 um 16:51 Uhr

    Zäunen, kleben wir nur eine. Bauern, manchmal sogar zwei!

  5. 5 stern 11. Juni 2010 um 13:37 Uhr

    kann’s kaum erwarten deas edle Stück um die Schultern zu legen! und gut dass es ma wieder Nachschub für die Sticker-box gibt. Geiles Motiv!

  1. 1 Fangemeinschaft Nordost Pingback am 15. Juni 2010 um 19:10 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.